105. Generalversammlung der SP Aarau

An der Generalversammlung der SP Aarau vom 25. März wurden Franziska Graf-Bruppacher als bisherige Stadträtin für die Stadtratswahlen nominiert. Die knapp 80 anwesenden Mitglieder haben mit  52 % zu 48 % der Stimmen  Silvia Dell`Aquila als zweite Person für den Stadtrat nominiert. Wir danken Oliver Bachmann für den fairen Nominationsprozess und sind sicher, er wird in Aarau […]

Weiterlesen

Wechsel im Fraktionspräsidium

Einwoherrätin Andrea Dörig ist per Ende 2020 als Fraktionspräsidentin der SP Aarau zurückgetreten. Anlässlich ihrer Sitzung vom 8.12.2020 hat die SP-Fraktion Einwohnerrat Nicola Müller, bisher Vizefraktionspräsident, als ihren Nachfolger bestimmt. Das Vizepräsidium der Fraktion wird künftig von Einwohnerrätin Anja Kaufmann übernommen. Die ganze Medienmitteilung findest du hier:

Weiterlesen

Mehr Transparenz in Aaraus Politik!

Wer die Politik finanziert, darf kein Geheimnis bleiben – auch nicht in Aarau. Deshalb hat die SP-Fraktion den Stadtrat aufgefordert, Licht ins Dunkel zu bringen. Wir fordern die Offenlegung der Finanzierung von Parteien, und Wahl- und Abstimmungskomitees in der Stadt Aarau. Du kannst unsere Forderung unterstützen, indem du diesen Aufruf unterzeichnest.

Weiterlesen

Vorstossrecht für Jugendliche und Ausländerinnen. SP-Motion überwiesen!

Zurzeit können über 20% der Aarauerinnen nicht mitbestimmen oder sich im politischen Geschehen einbringen. Das Wahl- und Stimmrecht ist auf kantonaler Ebene organisiert.Dank der SP-Motion soll es Jugendlichen und Migrant*innen in Zukunft jedoch möglich sein, einen Vorstoss beim Stadtrat und dem Einwohnerrat einzureichen. Eine Gesellschaft funktioniert nur dann, wenn möglichst viele Menschen mitentscheiden und mitwirken […]

Weiterlesen

Anfrage aus dem Einwohnerrat

Der «Kassensturz» berichtete über die inakzeptable Praxis verschiedener Aargauer Gemeinden betreffend der Rückzahlung von Sozialhilfekosten im Zeitpunkt der Frühpensionierung. Gemeinden verlangen von Bedürftigen, ihre berufliche Vorsorge aufzulösen und damit die bezogene Sozialhilfe zurückzuzahlen. Durch diese Praxis bleiben Betroffene in der Armutsspirale gefangen. Ihr Leben lang. Einwohnerrat Nicola Müller hat im Namen der SP-Fraktion eine Anfrage […]

Weiterlesen