SP, Grüne und Pro Aarau gründen Allianz "Mitsprache Aarau"

In Aarau wohnen rund 4’000 Personen ohne Schweizer Pass. 20% aller Aarauerinnen und Aarauer zahlen Steuern, können aber nicht darüber entscheiden, was damit finanziert wird. Politische Partizipation, Mitgestaltung und Mitsprache sind Grundrechte. Eine Gesellschaft ist auf die Ideen, Erfahrungen und das Wissen der gesamten Bevölkerung angewiesen. Die Einbürgerungspraxis in der Schweiz ist restriktiv, auch deshalb haben viele keinen Schweizer Pass und dürfen nicht mitbestimmen.
Weiterlesen

Die SP Aarau will Freiflächen für Gewerbe und Gastronomie beibehalten!

Die SP der Stadt Aarau hat sich an der Vernehmlassung zur Totalrevision des Reglements über den Sondergebrauch an Gemeindestrassen beteiligt. Sie hat mit Genugtuung zur Kenntnis genommen, dass Stände für politische Information und Unterschriftensammlungen nach wie vor gebührenfrei sind. Das ist im Sinne einer funktionierenden Demokratie richtig und wichtig.
Weiterlesen

Ja zum Aktionsplan "Umsetzung der städtischen Energie- und Klimapolitik"

Die SP Aarau begrüsst den Aktionsplan 2016-2022 des Stadtrates Aarau, auch wenn dieser erst vier Jahre nach Annahme des Gegenvorschlags zur Esak-Initiative umgesetzt werden soll. Damit die in der Gemeindeordnung gesetzten Zwischenziele (Absenkungspfade) erreicht werden können, müssen alle Massnahmen des Aktionsplans umgesetzt werden. In den Bereichen Gebäudesanierung und Heiztechnik liegen die grössten Potenziale zur Reduktion des Primärenergieverbrauchs sowie der […]
Weiterlesen

Ja zur neuen Aarebrücke "Pont neuf"

Parolenfassung zu den städtischen Abstimmungen vom 28.9.2014 „Pont Neuf“ und zum Zusatzkredit KEBA  An ihrer gestrigen Parteiversammlung der SP Aarau hatten die Mitglieder der SP Aarau zu den zwei lokalen Abstimmungen „Pont Neuf“ und zum Zusatzkredit KEBA die Parolen gefasst. Neue Aarebrücke „Pont Neuf“  Nachdem die Fraktion der SP Aarau dem Projekt im Einwohnerrat zugestimmt […]
Weiterlesen

Kaserne Aarau: Die SP ist gegen das Stationierungskonzept

Die SP der Stadt Aarau nimmt den Entwurf des Stationierungskonzepts der Armee mit der Beibehaltung der Kaserne Aarau mit Bedauern zur Kenntnis, da sich die Stadt Aarau mit der Beibehaltung des Armeestand- orts nicht wie gewünscht entwickeln kann. Die SP hat nichts gegen einen Armeestandort in Aarau, wäre er am Stadtrand. Die Kaserne liegt allerdings […]
Weiterlesen

SP wird stärkste Kraft in Aarau

Die Wählerinnen und Wähler haben den Schwung der Behördenwahlen zum Stadtpräsidium mitgenommen und haben die SP zur wählerstärksten Partei von ganz Aarau gemacht. Zudem wurden die fünf absolut besten Resultate im Einwohnerrat von SP-Kandidierenden erreicht. Die SP Aarau freut sich über die Wahl der bisherigen Kandidierenden, über den Zugewinn mit dem ehemaligen Jetzt!-Mitglied Lelia Hunziker sowie der […]
Weiterlesen

Historischer Wechsel: Die SP übernimmt das Stadtpräsidium

Es ist ein historischer Wechsel: Erstmals wird in Aarau eine Vertretung einer linken Partei und eine Frau das Amt der Stadtpräsidentin innehalten. Die SP Aarau freut sich über die klare Wahl von Jolanda Urech als Stadtpräsidentin und Franziska Graf-Bruppacher als Stadträtin. Die Wählerinnen und Wähler haben bei einer sehr hohen Stimmbeteiligung deutlich in der Frage des Stadtpräsidiums […]
Weiterlesen