Umfrage zur Stadpartei: Bitte mitmachen

Im Apri haben alle Aarauerinnen und Aarauer unsere Stadtpartei zum Kernthema Stadtentwicklung erhalten. Wir danken im Namen des ganzen Vorstandes allen die beim Organisieren und Ausführen der Zeitung, beim Verfassen der Artikel, beim Verteilen der Stadtpartei, oder in einer anderen Form involviert waren. Merci vielmals! Die Zeitung ist jetzt auch online auf unserer Homepage verfügbar. […]
Weiterlesen

Neujahrsapéro SP Stadt Aarau

Neujahrsapéro SP Stadt Aarau
Weiterlesen

Die Schuldenbremse ist eine komplette Vollbremse!

Die SP Aarau hat sich vertieft mit der Vorlage der Schuldenbremse befasst und ihre Bedenken im Vernehmlassungsverfahren eingebracht. Eines vorab, die SP Aarau steht dem Anliegen sehr kritisch gegenüber, dies aus den folgenden Gründen:
Weiterlesen

Geflüchtete im Mittelmeer

Die Städte Aarau und Baden sollen ein sicherer Hafen für alle sein, sich mit gleichgesinnten Städten vernetzen und für Offenheit und Solidarität einstehen.
Weiterlesen

Wechsel in der Grossratfraktion

Nach sechs Jahren im Grossen Rat des Kantons Aargau hat Franziska Graf-Bruppacher am 4. September 2018 ihren Rücktritt bekanntgegeben. „Alles hat seine Zeit und alles macht man einmal zum letzten Mal. Seit dem 28. August 2012 vertrete ich mit viel Freude und Engagement die Werte und Anliegen meiner Wählerinnen und Wählern im kantonalen Parlament.“ Mit […]
Weiterlesen

Mehr Stadt werden – aber mit Fokus auf Lebensqualität und Quartierentwicklung

Die am Montag vom Einwohnerrat beschlossene Bau- und Nutzungsordnung (BNO), hat für Aarau das erklärte Ziel «Mehr Stadt werden». Das grösste Transformationspotential liegt dabei in den neuen Entwicklungsgebieten mit Gestaltungsplan-Pflicht, wie dem Torfeld Nord/Süd, dem Telli Ost, oder dem Kasernenareal.
Weiterlesen

Laszlo Etesi wird neuer Einwohnerrat

Co-Präsident der SP Aarau Laszlo Etesi wurde am 27. August 2018  im Einwohnerrat von Aarau vereidigt. Er folgt auf Laura Peter, welche vor den Sommerferien aus dem Rat zurückgetreten ist. Wir bedanken uns für ihren Einsatz und wünschen ihr mit ihrem neuen Restaurant Speck viel Erfolg! Laszlo betonte in seiner Antrittsrede, dass er sich im […]
Weiterlesen

DRINGLICHES POSTULAT EINGEREICHT!

Sechs Mitarbeitende des städtischen Altersheimes Golatti haben beim Stadtrat eine Lohnklage eingereicht. Der Stadtrat hat diese abgewiesen. Das Verwaltungsgericht des Kantons Aargau hat am 14. Mai 2018 die dagegen erhobene Beschwerden gutgeheissen. Die Stadt müsste nun den Betrag von Fr. 40’303 an die sechs Mitarbeitenden zurückzahlen. Der Stadtrat akzeptierte das Urteil des Verwaltungsgerichts nicht und […]
Weiterlesen

Tagesschule Aarau – Die Zeit ist reif!

Am 13. Juni 2018 haben Ursula Funk und Anja Kaufmann im Einwohnerrat eine Anfrage gestellt, wie der Kreisschule Aarau-Buchs neue Aufgaben übertragen werden können. Dabei ging es insbesondere um die Frage von möglichen Tagesschulen.
Weiterlesen

Aarau nimmt beim Vaterschaftsurlaub neu eine Vorreiterrolle ein

Am Montag 18. Juni 2018 hat der Einwohnerrat die Revision des Personalreglements diskutiert. Die Mitglieder der Ratslinken haben den Antrag für einen Vaterschaftsurlaub von neu 20 Tagen gutgeheissen.
Weiterlesen

Aarau sagt JA! zur Alten Reithalte – Ein starkes Zeichen für die Kultur

Die SP Stadt Aarau ist sehr erfreut über den Ausgang der Vorlage zur Alten Reithalle. Der Kredit für die Alte Reithalle wurde am 10. Juni 2018 an der Urne mit über 60% Ja-Stimmen gutgeheissen.
Weiterlesen

Die SP Aarau sagt JA zur Alten Reithalle

Die Mitglieder der SP Stadt Aarau haben an der Sektionsversammlung vom 16. Mai 2018 die einstimmige Ja-Parole zur Vorlage der Alten Reithalle gefasst. Die SP hat das Projekt von Beginn an vorangetrieben, wichtige Weichen gestellt und mitgestaltet.
Weiterlesen

1. Mai 2018

Das diesjährige Motto am Tag der Arbeit ist Lohngleichheit. Punkt. Schluss!. Auch in Aarau feiern wir den 1. Mai, und zwar am Graben (Holzmarkt) mit folgendem Programm:
Weiterlesen

Die SP Stadt Aarau hält an ihren Forderungen zum neuen Stadionprojekt fest

Die AZ hat heute über die Forderungen der SP Aarau zum Stadionneubau berichtet und dabei den Eindruck erweckt, die SP würde erst jetzt solche Forderungen stellen. Richtig ist, dass die SP Aarau ihre Forderungen bereits im Juli 2017, in ihrem regulären Mitwirkungsbericht zum Plan B des neuen Stadions eingebracht hat.
Weiterlesen

Laszlo Etesi und Leona Klopfenstein bilden das neue Co-Präsidium der SP Aarau

An der Generalversammlung vom 21. März 2018 wählten die Mitglieder der SP Aarau Laszlo Etesi und Leona Klopfenstein einstimmig ins Co-Präsidium der Partei und verabschiedeten ihre langjährige Stadträtin und Stadtpräsidentin Jolanda Urech sowie die scheidende Parteipräsidentin Gabriela Suter.
Weiterlesen

Kein Teilausverkauf der Eniwa!

Die SP Aarau hat mit Verärgerung zur Kenntnis nehmen müssen, dass der Stadtrat noch in alter Zusammensetzung beschlossen hat, 15% der Eniwa-Aktien im Wert von etwa 50 Millionen zu veräussern.
Weiterlesen

Parolen Abstimmungen vom 4. März 2018

Stadt 2 x JA zur Initiative «Für eine zukunftsfähige Mobilität» und zum Gegenvorschlag. Stichfrage: Initiative Kanton NEIN zum ungerechten Stipendiengesetz Bund NEIN zur schädlichen No-Billag-Initiative JA zur neuen Finanzordnung
Weiterlesen

2 x JA zur Städteinitiative am 4. März!

Die SP Aarau hat an ihrer Mitgliederversammlung die Parole zur städtischen Abstimmung vom 4. März gefasst. Einstimmig sagen die Mitglieder 2 x Ja zur Initiative «Für eine zukunftsfähige Mobilität» von Aarau Mobil und zum Gegenvorschlag des Stadtrats. Bei der Stichfrage – wenn sowohl Initiative als auch Gegenvorschlag angenommen werden – soll die Initiative angekreuzt werden.
Weiterlesen

Andrea Dörig als Fraktionspräsidentin bestätigt

An ihrer ersten Sitzung in der neuen Legislaturperiode bestätigten die Mitglieder der SP-Fraktion die bisherige Fraktionspräsidentin Andrea Dörig in ihrem Amt. Die auf 14 Personen vergrösserte Fraktion bereitete sich zudem auf die konstituierende Sitzung des Einwohnerrats vor.
Weiterlesen

Einwohnerratswahlen: Ein Erfolg für die SP

Wir sind hocherfreut über den Ausgang der Einwohnerratswahlen. Die SP konnte zwei zusätzliche Sitze erobern und auch die Mitte-Links-Mehrheit im Einwohnerrat konnte gesichert werden. Die beiden zusätzlichen Sitze sind eine Bestätigung der sozialdemokratischen Politik in der Stadt Aarau und motivieren, den bisherigen Kurs weiterzuführen. Ein riesiges Dankeschön gebührt der Wahlkampfleitung Eva Schaffner sowie dem ganzen Einwohnerratswahlkampfteam Lelia Hunziker, Leona Klopfenstein, Leo Keller sowie dem Leiter der Basiskampagne Silas Müller für den grossen Einsatz. Die viele Arbeit hat sich ausbezahlt!
Weiterlesen

Ergebnisse Wahlen/Abstimmungen vom 26.11.

Die SP Aarau ist erfreut über den Sitzzuwachs und den Erhalt der Mitte-Links-Mehrheit im Einwohnerrat Der Wahlsieg bei den Einwohnerratswahlen mit einem Gewinn von zwei zusätzlichen Sitzen ist eine Bestätigung der sozialdemokratischen Politik in der Stadt Aarau und tröstet über den Verlust des Stadtpräsidiums hinweg. Neu dominiert sowohl in der Legislative als auch im Stadtrat […]
Weiterlesen

Am 26.11. Liste 1 in den Einwohnerrat wählen!

Das Wahlprogramm der SP Aarau ist konkret – sie lässt sich im wahrsten Sinne des Wortes in die Karte(n) schauen. Sie macht keine blumigen, unverbindlichen Versprechen, sondern klare Politik, die sich überprüfen lässt. Auf unserem Stadtplan für Aarau benennen wir beispielhaft 28 Projekte, denen wir dank konsequenter Arbeit im Einwohnerrat und durch die Mitglieder unserer Partei […]
Weiterlesen

JA zu bezahlbarem Wohn- und Gewerberaum am 26.11.!

Am 26.11. kommt die Initiative «Raum für alle – JA zu bezahlbarem Wohn- und Gewerberaum» zur Abstimmung. Es hat sich ein breit abgestütztes Ja-Komitee gebildet: Der Mieterinnen- und Mieterverband Aargau, Caritas Aargau, der Regionalverband der Wohnbaugenossenschaften, die Aargauer Gewerkschaften, die Wohnbaugenossenschaft ABAU, die Grünen und die SP unterstützen die Initiative. Unsere Argumente: Faire Mieten statt Spekulation! Die […]
Weiterlesen

Lebendige Stadt statt übertriebene Gebührenpolitik!

Der Stadtrat hat die Botschaft zur Neufassung des Reglements über die Nutzung des öffentlichen Grundes verabschiedet. Dabei hat er tendenziell die Erzielung möglichst hoher Gebühreneinnahmen einer attraktiven Nutzung des öffentlichen Grundes vorgezogen. Die SP bedauert dies und wird sich im Einwohnerrat für eine bessere Lösung für das Gewerbe und das Gastgewerbe in Aarau einsetzen. Die […]
Weiterlesen